Getränke

Pastis

Pastis


Einschätzung des Publikums : 4 etoiles(12 Stimmen)
Erhältliche Fassungen : description de

Der Pastis (aus dem Provenzalischen pastís für Mischung) ist eine anishaltige Spirituose. Er enthält typischerweise 40 bis 45 Volumenprozent Alkohol. Grundzutat ist der aus China und Vietnam stammende Sternanis. Weitere Zutaten sind Zucker, Fenchelsamen, Süßholzwurzeln, verschiedene andere Kräuter, Wasser und Alkohol.

Herstellung
Pastis ist das Ergebnis eines Einweichprozesses (einer Mazeration) von Süßholzwurzel in einer Lösung aus Anis, Alkohol und Zucker. Dabei wird Anethol, ein ätherisches Öl und Hauptbestandteil des Anisextrakts freigesetzt. Anschließend wird die Mischung gefiltert. Die individuellen Geschmacksnuancen der einzelnen Pastis-Marken sind das Ergebnis der Beigabe von diversen Kräutern.

Zubereitung
Getrunken wird der Pastis in einer Mischung mit 5-7 Teilen Wasser, wobei sich in Folge des Mischvorgangs die Farbe des Getränks von seinem dunkelgelben bis bronzefarbenen Grundzustand in ein opaleszierendes milchiges Weißgelb verwandelt

Verwendung
Pastis eignet sich ideal sowohl als Appetitanreger, als »Drink« zwischendurch sowie als Zutat einer ausgefeilten Küche.

Fernandel:
« Le pastis, c'est comme les seins : un, c'est pas assez, et trois, c'est trop. »
Mit dem Pastis ist es wie mit den Brüsten: Eine ist nicht genug und drei sind zu viel

Bildquellen: Wikipedia

kreiert: 12.10.2006 | geschrieb.: 12.10.2006 | modif.: 30.01.2009


Dieser Zettel verändern

Ihre Bewertung:
Nicht gut Ausgezeichnet