Evénements

  • Re: Polizeigewalt in Paris
    (29.11.20 19:22) Forum : am Wochenende waren mehrere Hundertausend Menschen in Frankreich auf der Strasse um gegen diese " Sicherheitsgesetze " zu protestieren. https://infoscope.live/2020/11/28/maree ... par-ville/Man darf keine Polizei mehr filmen ,Gesichter müssen vertuscht werden....Corona hat die Gelbwesten erstickt....und die Néoliberalen Regierungen drücken Nazimethoden durch....Es wird bnie mehr...
  • Re: Kuriose Nachrichten und anderes Skuriles aus Frankreich
    (23.10.20 15:26) Forum : Die Pandemie treibt manchmal seltsame Blüten. Unter anderem muss sie Lügnern als Ausrede herhalten. So auch diesem Raser, der mit 236km/h auf der A20 erwischt wurde, wo nur 130km/h erlaubt sind. Seine Erklärung: Er wollte zu Hause sein, bevor die Ausgangssperre beginnt. Klar, wer hat das nicht schonmal...
  • Re: Die Pandemie-Situation in Frankreich
    (05.10.20 22:04) Forum : Vielleicht rückblickend ganz interessant. Statistiken der INSEE über den Anzahl der täglichen Todesfälle zwischen 1. März und 30. April, Höhepunkt der ersten Welle, verglichen mit den letzten 2 Jahren. https://www.insee.fr/fr/statistiques/45 ... re2_radio1Gründsätzlich: +20% Todesfälle in Vergleich zu einem durchschnittlichen Jahr. Jedoch sehr grosse regionale Unterschiede....
  • Re: WETTER
    (04.10.20 10:25) Forum : Ein trauriges Schauspiel in Sait Martin de Vésubie ' ( Alpes maritimes ) :https://www.youtube.com/watch?v=VkCVUuHagRQ...
  • Re: Die Folgen einer Hetzjagd in Compiègne
    (20.09.20 17:10) Forum : Die Bilder habe ich auch schon gesehen. Man benutzt heutzutage gerne das Wort Hetzjagd, um alles Mögliche darzustellen, aber dass das hier der eigentliche und grausame Ursprung ist, entgeht dabei vielen....
Die anderen Nachrichten ansehen

Fêtes à venir

Fêtes récentes